Logo

Herzlich Willkommen
bei der Bayerischen Philharmonie

"Man kann nicht in die Zukunft schauen,
aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen –
denn Zukunft kann man bauen."

News aus dem Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie:

Mozart + Festkonzert 2017

Mozart + Festkonzert 2017

Mittwoch, 01.02.2017, 20.00 Uhr, Cuvilliés-Theater der Residenz München

In Erinnerung an den Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart am 27. Januar 1756 wurde die Reihe »Mozart +« im Jahr 2005 ins Leben gerufen. Mit ihr wird jährlich das musikalische Werk Mozarts einem Komponisten des 20. Jahrhunderts oder der Gegenwart gegenübergestellt und gewürdigt. 2017 wird Jean Sibelius (1865 – 1957) anlässlich seines 60. Todestags kontrastierend wie ergänzend Mozarts Gegenüber. Dabei präsentieren die hochtalentierte Solistin Elea Nick der Stiftung LYRA und das Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie unter dem Dirigat von Mark Mast ein Programm mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart »Symphonie in D-Dur« sowie dem »Violinkonzert Nr. 3 in G-Dur«. Weitere Stücke des Abends sind von Jean Sibelius »Andante festivo für Streichquartett« und die »Romanze in C-Dur« sowie die »Carmen-Fantasie« von Georges Bizet.

Karten und Vorverkauf:

59 / 49 / 39 / 32 / 24 €, ermäßigt 50 % für Schüler und Studenten

Bayerische Philharmonie | Bäckerstraße 46

Telefon 089 / 120 220 320

info@bayerische-philharmonie.de | www.muenchenticket.de

www.bayerische-philharmonie.de

Weiter lesen »

Aktuelles

Klangzeit-Magazin Winter 2016/2017
Wollten Sie schon immer einen Blick hinter die Kulissen der Bayerischen Philharmonie werfen und mehr erfahren: Das aktuelle »KLANGZEIT MAGAZIN« - Ausgabe Winter 2016/2017 ist mit Berichten über Wissenswertes, Interessantes, Ungewöhnliches, Schönes und News über VIPs aus dem Showbiz der Musikwelt der Bayerischen Philharmonie absolut lesenswert....

Konzerte

Mittwoch, 01.02.2017, 20.00 Uhr, Cuvilliés-Theater der Residenz München
In Erinnerung an den Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart am 27. Januar 1756 wurde die Reihe »Mozart +« im Jahr 2005 ins Leben gerufen. Mit ihr wird jährlich das musikalische Werk Mozarts einem Komponisten des 20. Jahrhunderts oder der Gegenwart gegenübergestellt und gewürdigt. 2017 wird Jean Sibelius (1865 – 1957) anlässlich seines 60. Todes...

Bildergalerie