Logo

Prima la musica, poi le parole

15. Juni 2013

München, Hubertussaal im Schloss Nymphenburg

Bei den - von den Freunden des Nationaltheaters veranstalteten - Opernkonzerten gestalten Sänger des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper und Musiker der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters unter Mitwirkung der Jungen Münchner Philharmonie (seit 2002) einen gemeinsamen Opernabend. Präsentiert werden Georges Bizets einaktige Operette "Le docteur Miracle", Camile Saint-Saens »Havanaise« für Violine und Orchester sowie Jean Francaixs »L´Horloge des Fleurs« für Oboe und Orchester im wunderschönen Ambiente des Hubertussaals im Nymphenburger Schoss.

Georges Bizet

LE DOCTEUR MIRACLE

Camile Saint-Saens

HAVANAISE

Jean Francaixs

L `HORLOGE DES FLEURS

Künstler:

Solisten aus dem Opernstudio der Bayerischen Staatsoper
und der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters

Junge Münchner Philharmonie

Daniel Stratievsky, Dirigent

Karten: Freunde des Nationaltheaters | Tel. 089 / 531048
www.freunde-des-nationaltheaters.de

Kategorie: Konzert

Anfang: 19:30