Logo

Dvorak Requiem, op. 89

26. Oktober 2012

Herkulessaal, Residenz München

Karten:

45 / 37 / 30 / 23 € , ermäßigt 50%

Bayerische Philharmonie, Bäckerstraße 46, Telefon 089 / 83 66 06

info@bayerische-philharmonie.de - www.muenchenticket.de

Der Chor der Bayerischen Philharmonie widmet sich in diesem Jahr einem weiteren großen chorsymphonischen Werk - dem Requiem von Antonin Dvorak. Zusammen mit Musikern des Kammerorchesters der Bayerischen Philharmonie, der Jungen MünchnerPhilharmonie und des Münchner Jugendorchesters wird der Chor der Bayerischen Philharmonie somit auch in diesem Jahr im Herkulessaal der Münchner Residenz konzertieren.
Mit diesem großartigen Werk präsentiert der Chor der Bayerischen Philharmonieim siebten Jahr seines Bestehens zum sechsten Mal ein chorsymphonisches Werk nach Beethovens „9. Symphonie“ (2006), Dvoraks „Stabat Mater“ (2008), Verdis „Requiem“ (2009), Mendelssohns „Elias“ (2010) und Bruckners „f-moll Messe“ (2011).

Solisten:

Carmela Konrad, Sopran

Marion Eckstein, Alt

Andreas Weller, Tenor

Cornelius Hauptmann, Bass

Dirigent:

Mark Mast

Kategorie: Konzert

Anfang: 20:00

Preis: ab 23 EUR