Logo

Circle Singing

12. November 2017

Offenes Singen für Jedermann

Singen macht glücklich. In vielen Kulturen weltweit gibt es die Tradition gemeinsam zu singen, um Verbundenheit
und innere Ruhe zu spüren. Die Kraft und Einfachheit der Lieder ermöglicht einen besonderen Zugang zur eigenen,
einzigartigen Stimme als Ausdruck des Wesens. Eine weitere Möglichkeit, miteinander Musik zu machen ist
Circle Singing. Dieser von Bobby McFerrin geprägte Begriff bezeichnet eine der ursprünglichsten Formen des
gemeinsamen Singens. Mit einer Art Stegreif Chor wird Musik aus dem Moment komponiert. Bei diesem Kurs geht
es darum, die eigene Stimme als Weg zur Kreativität und Freude zu entdecken.

Dozentin: Sabine Bundschu

Termin:

Sonntag, 12. November 2017, 10.00 – 13.00 Uhr
München-Pasing, Bayerische Philharmonie
Anmeldeschluss: Montag, 06. November 2017

Teilnehmerbeitrag:
25 €, ermäßigt 50 % für Schüler und Studenten, ermäßigt 20 € für Fördermitglieder und
Klangkörper-Fördermitglieder
Begrenzte Teilnehmerzahl | Mindest-Teilnehmerzahl: 25

Anmeldung hier

Anfang: 10:00