Logo

9. Beethoven

15. Juni 2012

Stadthalle, Germering

Beethovens 9. Symphonie ist die letzte vollendete Symphonie des Komponisten und heute weltweit eines der populärsten Werke der klassischen Musik. Den Chor der Bayerischen Philharmonie verbindet mit diesem Werk etwas ganz Besonderes, denn er gab zum 10-jährigen Jubiläum der Jungen Münchner Philharmonie damit am 30. September 2006 sein Debütkonzert im Herkulessaal der Münchner Residenz, am 1. Januar 2007 das Neujahrskonzert im Fest spielhaus Salzburg und im Juli 2007 dann das Abschlusskonzert der Europäischen Wochen in Passau.
Durch die langjährige Verbindung mit der Stadt Starnberg ist die Bayerische Philharmonie mit ihren mittlerweile sechs Klangkörpern fester Bestandteil der regelmäßig stattfindenden Kultur tage. Es ist für uns daher eine besonders große Freude und Ehre beim 100-jährigen Starnberger Stadtjubiläum sowie in der Stadthalle Germering dieses großartige Werk mit Solisten, dem Chor der Bayerischen Philharmonie und Musikern des Kammerorchesters der Bayerischen Philharmonie, der Jungen Münchner Philharmonie und des Münchner Jugendorchesters unter der Leitung des international renommierten Dirigenten Wolfgang Seeliger zu präsentieren.

Kategorie: Konzert

Anfang: 20:00

Preis: ab 22 EUR