Logo

Carmina Burana meets Beatbox

Erleben Sie zum 125. Geburtstag von Carl Orff ein musikalisches Crossover-Feuerwerk mit den »Carmina Burana« und symphonischen Beatbox auf der Bühne. Der amtierende Beatbox-Europameister Robeat beweist, wie man ein Publikum mit Beatbox und klassischem Orchester erobern kann. Im zweiten Teil der Konzert-Abende ist der Orff'sche Klassiker »Carmina Burana« unter dem Dirigat von Mark Mast in der Fassung für Klaviere und Percussion mit Solisten und den Ensembles der Bayerischen Philharmonie zu erleben. Die Konzerte der 11. Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie versrechen ein vielseitiges und einmaliges Musikerlebnis musikalischer Leidenschaft mit guter Laune, neuem Klangzauber und mitreißenden Rhythmen.

ROBEAT

SYMPHONIC BEATBOX

CARL ORFF

CARMINA BURANA _FASSUNG FÜR ZWEI KLAVIERE UND PERCUSSION_ENSEMBLE VON WILHELM KILLMAYER_

Künstler:

Robeat

Carmela Konrad Sopran | Gustavo Martín Sánchez Tenor | Florian Götz Bariton

Klavierduo und Percussion-Ensemble der Bayerischen Philharmonie

Bayerische Philharmonie

Mark Mast Dirigent, Gesamtleitung und Moderation

Termine:

Freitag, 2. Oktober 2020, 19.00 Uhr

Bamberg, Konzerthalle Bamberg

Karten: 49 / 39 / 32 / 24 €, ermäßigt 50 % für Schüler und Studenten

info@bayerische-philharmonie.de

Samstag, 3. Oktober 2020, 20.00 Uhr

München, Carl-Orff-Saal im Gasteig

Karten: 59 / 49 / 39 / 32 / 24 €, ermäßigt 50 % für Schüler und Studenten

info@bayerische-philharmonie.de

Sonntag, 4. Oktober 2020, 17.00 Uhr

Füssen, Ludwigs Festspielhaus Füssen

Karten: 59 / 49 / 39 / 32 / 24 €, ermäßigt 50 % für Schüler und Studenten

75 € VIP-Ticket in der Königsloge inkl. Pausenbewirtung

info@bayerische-philharmonie.de