Logo

KlangEngel-Stunden & Patenschaften

KLANGENGEL-STUNDEN - JETZT ANMELDEN!

Die Entwicklung des Kindes mit Musik, Liedern und Klang fördern und die Welt dabei entdecken? Vom Babyalter an das Leben mit Musik bereichern und das natürliche Interesse an Klängen entwickeln – dann ist die musikalische Früherziehung der Bayerischen Philharmonie genau das Richtige!

In den KlangEngel-Stunden wird bereits im Alter von 3 Monaten bis 4 Jahre die Begeisterung für Musik bei den Kleinsten geweckt. Dabei führen einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln in die Welt der Musik ein. Fein- und Grobmotorik, Gehör und Sprache werden dabei spielerisch ausgebildet und gefördert.

JETZT ANMELDEN: Es geht im Oktober 2020 in Kleinstgruppen unter den geltenden Hygienebedingungen wieder los. Wir freuen uns auf Euch!

KlangEngel-Stunden (mit Bezugsperson):

dienstags, 14.30 – 15.30 Uhr (0 - 2 Jahre) // dienstags, 15.30 – 16.30 Uhr (1,5 - 4 Jahre)

Leitung: Marion Köhler

KLANGENGEL-PATENSCHAFTEN

Philharmonische Patenschaft für Pasinger

Aus Anlass ihres 20-jährigen Jubiläums hat die Bayerische Philharmonie 2014 das Projekt »KlangEngel der Bayerischen Philharmonie« aus der Taufe gehoben. Zunächst wurde allen im Jubiläumsjahr 2014 in München-Pasing/Obermenzing geborenen Kindern eine siebenjährige KlangEngel-Patenschaft geschenkt. Nach dem erfolgreichen Start verschenkt die Bayerische Philharmonie auch 2020 im siebten Jahrgang KlangEngel-Patenschaften an alle in München-Pasing/Obermenzing geborenen Kinder.

Die KlangEngel-Patenkinder der Bayerischen Philharmonie und ihre Eltern werden jährlich zu exklusiven Klangerlebnissen und Kinderkonzert eingeladen und so kindgerecht an Musikinstrumente, die eigene Stimme und die klassische Musik herangeführt. Am Ende der siebenjährigen (kostenfreien) Patenschaft stehen Konzertbesuche mit exklusiven Rahmenprogramm und die Schnuppermitgliedschaft in einem Klangkörper der Bayerischen Philharmonie.

Informationen & Anmeldung unter Telefon 089-120 220 320.