Logo

MARKUS WALTER

Markus Walter

Dirigent, Musikpädagoge und Posaunist

Leitung Kinderphilharmonie München

Markus Walter ist in München geboren und aufgewachsen. 2002 schloss er sein Studium als Diplominstrumentalpädagoge in dem Fach Posaune ander Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg erfolgreich ab und 2004 folgte das künstlerische Diplom.

Nach seinem Studium war Markus Walter bis 2006 als Instrumentallehrer an der Musikschule Munderkingen tätig. Danach folgten Lehrkrafttätigkeiten an der Musikschule Gauting und Bobingen. Er arbeitete sowohl mit Erwachsenen, als auch mit Jugendlichen und Kindern. Bei der damit verbundenen Ensemblearbeit entdeckte er sein großes Interesse am Dirigieren.

Markus Walter leitet seit 2004 das Blasorchester Ismaning,das Jugendorchester Ismaning, die Bläserklassen der Musikschulen Ismaning und der Grundschule Unterföhring und ist seit 2012 Dirigent im Musikverein Aystetten. Seit 2009 ist er zudem Fachbereichsleiter für Blasinstrumente an der Musikschule Ismaning. Er nahm an zahlreichen Fortbildungen und Meisterkursen u.a. im Bereich Klassenmusizieren an der Akademie für Musikpädagogik Wiesbaden und im Fach Dirigieren bei Prof. Collin Matters, Prof. Maurice Hamer, Markus Theinert und Johann Mösenbichler teil. 2011 begann er das Studium Dirigieren an der Universität Mozarteum Salzburg bei Albert Schwarzmann und Prof. Jorge Rotter, welches er 2014 erfolgreich absolvierte.

Seit Januar 2015 ist Markus Walter Dirigent der Kinderphilharmonie München. Zudem leitet er das sinfonische Bläserensemble der Bayerischen Philharmonie mit Mitgliedern der Kinderphilharmonie und des Münchner Jugendorchesters.