Logo

Kinderorchester der Bayerischen Philharmonie - "Kinderphilharmonie"

Bild_KinderPhil_Seite77_Klangzeit2015

Im Jahre 1995 wurde unter dem Dach der Bayerischen Philharmonie die Kinderphilharmonie München als Nachwuchsorchester des Münchner Jugendorchesters für Schüler von 7 bis 15 Jahren gegründet. Den Kindern werden bei der wöchentlichen Probenarbeit erste Erfahrungen im Zusammenspiel in einem sinfonischen Ensemble vermittelt. Es wird besonders Wert darauf gelegt, jedes Kind seinem Erfahrungsstand und persönlichen Fähigkeiten entsprechend in das Orchester zu integrieren.

Das Repertoire reichte zuletzt vom musikalischen Märchen wie »Peter und der Wolf« von Sergej Prokofjew (2011) und der Suite »Peer Gynt« von Edvard Grieg über das Musical »König Laurin und sein Rosengarten« (2013) bis hin zu Filmmusik von John Williams: »Highlights von Harry Potter« (2013, 2014). 2014 wurden die »Pulcinella Suite« von Igor Strawinsky (Originalfassung) und der »Karneval derTiere« von Camille Saint-Saëns in einer Bearbeitung von Stefan Taupe präsentiert. 2015 standen u.a. die Sinfonia in B-Dur von Johann Christian Bach sowie das Doppelkonzert für 2 Violinen von Johann Sebastian Bach auf dem Programm. Konzerte in Seniorenheimen und Grundschulen gehören zum selbstverständlichen Programm. Regelmäßig nimmt die Kinderphilharmonie München an einem Orchesteraustausch mit befreundeten Musikschulen aus Jelenia Góra(Polen) und Liberec (Tschechien) teil.

In 2017 konzertiert das Kinderorchester der Bayerischen Philharmonie gemeinsam mit dem Jugendorchester bei den Frühlingskonzerten sowie bei den »Philharmonischen Winterklängen«.

Proben

Proben jeden Donnerstag währendder Schulzeit von 16.30 – 18.30 Uhr

Interessiert?
Anmeldung für eine kostenlose Schnupperstunde einfach per Mail an info@bayerische-philharmonie.de, unter Tel. 089-120 220 320 oder über das Kontaktformular Mitglied werden. Wir freuen uns auf Dich!