Logo

Instrumentale Klangkörper

Die instrumentalen Klangkörper der Bayerischen Philharmonie beinhalten den pädagogischen sowie den professionellen Bereich. Der pyramidiale Aufbau ermöglicht ein generationenübergreifendes Musizieren und das in der Satzung verankerte pädagogische Wirken spiegelt sich auch in der Altersstruktur ihrer Klangkörper wider.

Instrumentalunterricht & Ensemblespiel (jede Altersstufe)

Kinder- und Jugendorchester der Bayerischen Philharmonie (ab 7 Jahre)

Akademieorchester der Bayerischen Philharmonie (Musikstudenten & junge Profis)

Kammerorchester & Symphonieorchester der Bayerischen Philharmonie (Profimusiker)

Dieses intergenerative Gesamtkonzept wird durch das seit Jahren praktizierte Prinzip des »top-down-coachings« unterstützt. Das symphonische Wissen und die Kompetenz wird in der Bayerischen Philharmonie vom Profi zum Musikstudenten, vom Studenten zum Jugendlichen, vom Jugendlichen zum Kind weitergegeben.