Orchesteraustausch des Münchner Jugendorchesters

Palästina

BayPhil on Tour Palästina

Seit 2012 pflegt die Bayerische Philharmonie einen nachhaltigen künstlerischen Austausch mit der Musikschule Al Kamandjati in Ramallah. Bereits in den Jahren 2013 und 2014 konnte eine Gruppe jugendlicher Musiker aus Ramallah an der Orchesterarbeitsphase im Rahmen der Sommerakademie der Bayerischen Philharmonie auf Schloss Hohenkammer teilnehmen. Im August 2015 unternimmt das Münchner Jugendorchester nun erstmals eine Konzertreise nach Palästina.

Im Anschluss an die diesjährige Sommerakademie reist das Münchner Jugendorchester vom 10. bis 17. August 2015 nach Ramallah. In einer gemeinsamen Arbeitsphase mit
dem Orchester von Al Kamandjati wird u.a. ein Programm mit Ludwig van Beethovens 6. Sinfonie »Pastorale« und weiteren Werken aus den Kulturkreisen der beiden Orchester einstudiert. Geplant sind Konzerte in Ramallah, Jenin, Jerusalem, Nablus und Hebron.

Mittwoch, 28. Januar 2015
Zurück «