BayPhil on tour

Das Projekt „BayPhil on tour“ ist ein Kooperationsprojekt aller vier Orchester der Bayerischen Philharmonie im Sinne des Top-Down-Coachings, ein Konzept, das die Bayerische Philharmonie seit Jahren in München erfolgreich praktiziert.
In gemeinsamen Probenphasen und Konzerten haben junge Musiker die Möglichkeit, gemeinsam mit Musikstudenten und Profis Pult an Pult große Werke der Orchesterliteratur einzustudieren und aufzuführen. Beide Seiten profitieren dabei nachhaltig von der Erfahrung und der Begeisterung des Anderen.